Der Winter hat Einzug gehalten und die Bürger der Flusslande kämpfen gegen die Kälte und den Hunger an.

Um die Bürger zu entlasten und den Bürgern, den ohnehin schon schwierigen Start nicht noch schwerer zu machen, hat König Friedrich beschlossen, die Steuer für eine Jahreszeit auszusetzen.